Empfehlungen:

Die geradlinige Strecke verbindet das historische Zentrum mit den nahegelegenen Stränden von Peñon de Ifach . In 1 1/2 – 2 Stunden kann man diese Strecke problemlos zurücklegen. Durch den Besuch der Museen sollte man jedoch bedenken, dass es auch ein wenig länger dauern kann.

Um die Straßen, Plätze und saubere Strände von Calpe ausgiebig genießen zu können, sollte diese Route am Besten in den Morgenstunden oder am späten Nachmittag zurückgelegt werden.

Option für einen kompletten Tagesausflug: Reserviere im Anschluss an die Ökoroute eine Bootstour , um die Bucht von Calpe und die Umgebung des Naturschutzparks von Peñon de Ifach besichtigen zu können. Auf dem Fischmarkt werden Meeresfrüchte und frischer Fisch angeboten, der in den örtlichen Restaurants verzehrt werden kann.

Aktivitäten für die ganze Familie:

  • Kino am Strand: In den Sommermonaten Juli und August werden am Strand von Levante oder La Fossa und Strand Arenal - Bol Filme für alle Altersgruppen gezeigt.
  • Bootsausflug: Boot mit Unterwassersicht vom Hafen in Calpe / Kreuzfahrt entlang der Küste bis nach Benidorm oder Denia. (Nur in den Sommermonaten)
  • Der Platz Mayor (Plaza Mayor) ist ein idealer Ort, wo die Kinder rennen, spielen und schaukeln können und befindet sich nahe dem Aussichtspunkt, von dem aus der Ifach Felsen und das Mittelmeer bewundern werden können. Ebenfalls gibt es eine Tiefgarage, in der das Auto geparkt werden kann.
  • Herunterladen der Broschüre ökowege für Familien:

Folleto Ecorutas

Mehr Informationen:

TOURIST INFO PEÑON:

TOURIST INFO CENTRO: